Sigma 14mm f1,8 DG HSM (A) Canon leasen güstig leasen oder finanzieren ! Woanders günstiger gesehen ? Wir machen Ihnen ein gutes Leasingangebot oder bieten
eine Finanzierung mit bis zu 5 Jahre Garantie !

Ein Gerätewechsel für den Sigma 14mm f1,8 DG HSM (A) Canon leasen ist bereits ab den 6. Monat möglich, bleiben Sie mit Leasing oder Finanzierung aktuell !

Im Konfigurator finden Sie für Sigma 14mm f1,8 DG HSM (A) Canon leasen viel Zubehör welches gleich mit eingerechnet wird !

Link zum Leasingshop: Klick hier

Link zum Testbericht: Klick hier

Sigma 14mm f1,8 DG HSM (A) Canon 

Durch die Nutzung des extrem großen Bildwinkels, mit dem ein dramatischer Bildeindruck entsteht, kann man mit einem Ultra-Weitwinkel-Objektiv nah an das Motiv heran und dabei gleichzeitig einen sehr großen Teil des Hintergrunds mit aufnehmen – mit diesem Objektiv geht der Bildwinkel weit über das normale menschliche Sehvermögen hinaus.

Das SIGMA 14mm F1,8 DG HSM Art kombiniert eine sehr große Schärfentiefe, aufgrund des großen Bildwinkels, mit einem sehr engen Schärfentiefenbereich, aufgrund der Lichtstärke von F1,8. Das Ergebnis ist ein scharf aufgenommenes Motiv, das sich vom weitläufigen Hintergrund, der in ein wunderschönes Bokeh übergeht, abhebt. Es ist eine höchst beeindruckende Art des fotografischen Ausdrucks, die bis jetzt schlechtweg nicht existierte. 

Minimierte chromatische Aberration

Drei FLD-Glaselemente („F“ Low Dispersion) und vier SLD-Glaselemente (Super Low Dispersion) minimieren Farbquerfehler, die sonst häufig bei Aufnahmen mit Ultra-Weitwinkel-Objektiven sichtbar wird. Das Ergebnis ist eine überragende Bildqualität von der Bildmitte bis zu den Rändern.

Asphärisches Linsenelement mit großem Durchmesser 

Das SIGMA 12-24mm F4 DG HSM Art war das erste SIGMA-Objektiv mit einem großen asphärischen Linsenelement mit 80mm Durchmesser. Aufbauend auf dem Fachwissen, das wir durch diesen Erfolg erwarben, haben wir auch dieses Objektiv mit einer großen präzisions-blankgepresstenasphärischen Frontlinse mit ⌀80mm ausgestattet. Diese Technologie erst machte ein 14mm F1,8 möglich – das erste seiner Art. 

Minimierte Verzeichnung

Als Frontlinse minimiert die große präzisions-blankgepresste asphärische Linse mit ⌀80mm effektiv die Verzeichnung. Dieses Objektiv mit exzellenter Randausleuchtung überzeugt durch außergewöhnliche Bildqualität von der Bildmitte bis zum Rand.

Einzigartiges Bokeh

Sogar mit seiner 14mm-Brennweite liefert dieses Ultra-Weitwinkel-Objektiv aufgrund der Lichtstärke von F1,8 eine sehr geringe Schärfentiefe, so dass sich das Motiv klar von dem tollen Hintergrund-Bokeh abhebt. Nur ein Objektiv mit großer Blende kann diesen einzigartigen Ausdruck erzeugen.

Schnelle und zuverlässige Autofokus-Fotografie 

Der große Hyper-Sonic-Motor (HSM) liefert der Fokussierungsgruppe reichlich Drehmoment für eine überragende Geschwindigkeit und gewährleistet dabei eine außergewöhnlich gleichbleibende Leistung auch bei niedrigen Drehzahlen. Zusammen mit dem optimierten AF-Algorithmus sorgen diese Funktionen für eine schnelle Autofokus-Fotografie. Darüber hinaus lässt der Fokussierbereichsbegrenzer den AF sehr genau auf den Abstand zum Motiv reagieren, was die Leistung zusätzlich verlässlicher macht.

Allgemein 
längste Brennweite (in mm): 14 mm
Produkt-Typ: Weitwinkel-Objektiv
Eigenschaften 
Farbe: schwarz
Bildsensor 
Sensortyp: vollformat 
Sensorformat: Vollformat
Objektiv 
Bajonettanschluß: Canon EF 
Brennweite: 14 mm (digital)
Brennweite: 14 mm (KB)
kürzeste Brennweite (in mm): 14 mm
max. Blende: 1,8 bei WW
max. Lichtstärke: 1.8 
min. Brennweite: 14 mm (KB)
min. Brennweite: 14 mm (digital)
min. Naheinstellung (in cm): 27 cm
Objektivbauweise: Festbrennweite
Abmessungen 
Durchmesser (in mm): 95,4 mm
Gesamtlänge (in mm): 126 mm
Höhe (in mm): 95.4 mm
Tiefe (in mm): 95.4 mm
Gewicht 
Gewicht (in g): 1170 g
weitere Ausstattung 
Außenmaße: 126 x 95,4 
Lamellenanzahl: 9 
Opt.Aufbau (Glieder/Linsen): 16 Linsen in 11 Gruppen

 

 

Verwandte Artikel

Hinweis: Für Produkte mit ausgewiesener Energieeffizienzklasse gilt: Energieeffizienzklasse auf einer Skala von A+++ (höchste Effizienz) bis G (geringste Effizienz)